Abendkurs

Einführung in die Pilzkunde-Schwerpunkt Spätherbstpilze


3 Abende Theorie (jeweils 18.30-21.30Uhr)

1 Praxisteil (nur für Kursteilnehmer Samstag 9-12Uhr)

75 Euro pro Erw., Paare zusammen 125 Euro


An drei Abenden theoretisches Grundwissen zu Bau- und Funktion, Entstehung und Entwicklung, sowie Ernährungs- und Lebensformen von Pilzen erlernen.

Wichtige Bestimmungsmerkmale sind ebenfalls Bestandteil des Kurses.

Vertieft wird das Gelernte im Praxisteil am 4. Tag.

Dieser Kurs ist für Anfänger gedacht. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Folgekurse hierauf aufbauend sind geplant.

Benötigte Materialien:

Schreibunterlagen, wenn vorhanden Pilzbuch (kein neues extra anschaffen!), für Praxisteil Körbchen und wetterfeste Kleidung, wenn vorhanden Fotoapparat

 

verbindliche Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. und 01608154361- zeitnah anmelden. Die Mindesteilnehmerzahl ist   erreicht. Der Kurs findet statt. Es sind noch Plätze frei

 

Seminarraum Göttinger Entsorgungsbetriebe

Rudolf-Wissel-Str.5

Göttingen


Aufbaukurs: Einführung in die Systematik

 

Nur bei entsprechender Nachfrage (für Oktober vorgesehen)

Abendkurs- nur Theorie, Anfängerkurs

 

3 Abende

 

Eine gute Möglichkeit für Anfänger, ein wenig Ordnung ins vermeintliche Pilzchaos zu bringen.

Die Teilnehmer bekommen eine Übersicht über die verschiedenen Organismenreiche .

Sie werden lernen, wie sich die Pilzwelt hierachisch aufbaut und bekommen eine Gliederung, mit der es leichter fällt, sich in seinem Pilzbuch zurecht zu finden.

Man kann so einen ungefähren Eindruck bekommen, welche Hauptgruppen in der Pilzwelt überhaupt vorhanden sind und wie und warum man sie sortieren kann.

Ich richte mich weitestgehend nach der Systematik von Moser.


Vorkenntnisse aus der Einführung in die Pilzkunde wären wünschenswert- sind aber nicht zwingend notwendig.

Auf diesem Kurs werden weitere Kurse aufbauen.

 

Kosten 75 Euro pro Person, 125 Euro für Paare.

 

Schreibunterlagen, wenn vorhanden Pilzbuch (kein neues extra anschaffen!)

 

 

verbindliche Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. und 01608154361

Liebe Pilzgemeinde,

ab sofort kann man auch "Pilze" mit auf den Wunschzettel schreiben. Ich biete Geschenkgutscheine für meine Kurse an. Tolle Idee, um sie Papa, Mama, Oma, Opa, Onkel, Tante, Partner oder sich selbst zu Weihnachten oder zum Nikolausi zu schenken. Erste Gutscheine sind schon verschickt.

Gegen Vorkasse erhält man von uns einen persönlichen Gutschein der Wahl. Auch wenn jetzt noch nicht alle Termine genau feststehen und ein Termin nicht passen sollte- der Gutscheinwert von 75 Euro wäre auf alle unten genannten Kurse übertragbar.

Mal Hand auf`s Herz.

Wie oft in der letzten Saison hattet ihr Pilze in der Hand...und KEINE AHNUNG was für welche????

Vermutlich oft.

Denn auch ein Pilzbuch hilft wenig, wenn man gar nicht weiß, wo man darin suchen soll, wie das Buch aufgebaut ist und was es da alles überhaupt für Pilzkrams so gibt.

Da hilft nur grundlegendes Basiswissen, um Licht ins Chaos zu bringen.

Mein Anfängerkurs "Einführung in die Pilzkunde" im September legt einen ersten Grundstein. Ich werde Folgekurse anbieten, die auf diesen Kurs aufbauen. Ich empfehle jedem interessierten Laien, den oben genannten Grundkurs als Ausgangsbasis zu belegen

Wer dieses Grund-Wissen schon hat- oder aber ohnehin schon Vorkenntnisse mitbringt- wird sich vielleicht in dem Systematikkurs wohlfühlen. Endlich mal eine vernünftige grobe und verständnisvolle Übersicht über Namensgebung und Hauptgruppen zu erlangen. Ich richte mich überwiegend nach Moser und Bon. Es werden weitere Theoriekurse folgen- dies ist auch abhängig von der Nachfrage. Interessenten melden sich bitte per email direkt.

Grundsätzlich richten sich meine Kurse zunächst an Laien und Anfänger. Ab Kurs 3 setze ich Grundkenntnisse voraus. Also Leute, macht euch fix flott mit dem Wissen von Kurs 1 und 2- und dann geht es richtig zur Sache. Nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Pilze sind einfach nur klasse... Und wer mich kennt, weiß, dass es Spass macht, mit mir zu lernen. Auch schwereren Stoff kriege ich in euch rein ;-)

Genaue Kursbeschreibungen folgen noch.

Kurse erst wieder im Herbst 2014!

Kurs 1: Nochmals Einführung in die Pilzkunde. 17.-20.9 2014 Abendkurs Mi-Fr 18.30Uhr bis 21.30Uhr

(3 Abende Theorie 75 Euro) Praxisteil am 20.9. 9-12 Uhr inbegriffen.

Kurs 2: Einführung in die Systematik . Bei ausreichender Nachfrage.

(3 Abende Theorie 75 Euro)

Kurs 3: Arbeiten mit Bestimmungsschlüsseln. Bei ausreichender Nachfrage.

(3 Abende Theorie 75 Euro)

 

Veranstaltungsort jeweils:                                    Göttinger Entsorgungsbetriebe

Seminarraum

Rudolf-Wissell-Straße 5
37079 Göttingen


Kurs 4: Lamellenpilze Schwerpunkt Freiblättler (Vorkenntnisse aus Kurs 1 und 2 notwendig!) in Planung- Abendkurs Termin noch offen

Kurs 5: Lamellenpilze Schwerpunkt Hellsporer (Vorkenntnisse aus Kurs 1 und 2 notwendig!) in Planung-Abendkurs Termin noch offen

Kurs 6: Lamellenpilze Schwerpunkt Dunkelsporer (Vorkenntnisse aus Kurs 1 und 2 norwendig!)-Abendkurs Termin noch offen

Aktualisiert (Donnerstag, den 23. Oktober 2014 um 07:55 Uhr)